Bericht von Dominik aus Hurlingham, Buenos Aires

Freiwilligendienst an der Förderschule „Ángel de la Guarda“ Argentinien – ein unfassbar interessantes Land, wie ich auf meiner einmonatigen Reise, die mich von Buenos Aires bis Feuerland und wieder zurückführte, festgestellt habe. Neben seiner Gastfreundlichkeit zeichnet Argentinien seine extrem vielfältige Natur aus, die von Ski- und Wandergebieten in Andennähe, bis hin zu subtropischem Regenwald in Puerto Iguazú an der Grenze zu Brasilien, reicht. Nach der Reise war ich deshalb umso gespannter darauf, in das alltägliche Leben eines Vorortes von Buenos Aires einzutauchen. Besagter Vorort, in dem ich an der Förderschule „Ángel de…

Weiterlesen
Menü schließen

Schrift anpassen



Farbauswahl