Neuer Stipendiat

Seit August 2019 fördert AYUDA e.V. den 19-jährigen Maximiliano C. aus Salta durch eine monatliches Stipendium.Er besucht die Sekundarschule und tritt als erfolgreicher Sportlerim Dreisprung bei Wettkämpfen auf nationaler Ebene an.

Weiterlesen

Spenden für ein neues Mühl-Gebäude

Im August begann im Kinderhort "Changuito Dios" der Bau eines Mühl-Gebäudes. Ermöglicht haben dies Spenden aus einem Trauerfall, ergänzt durch eine Geburtstagsspende. Wir danken herzlich dafür! Seit vielen Jahren wurden im Hort bereits in kleinem Maße Gewürze – wie Kreuzkümmel, Peperoni und Paprika – gemahlen. Die Gewürze mit Aufschrift „Changuito Dios“ werden verkauft und zum Teil auch verschenkt, um auf den Kinderhort aufmerksam zu machen und neue Unterstützer zu gewinnen. Bisher war die Mühle in einem kleinen „Klassenraum“ des Hortes untergebracht. Nun kann diese in ein eigenes, größeres Gebäude ausgelagert werden. 

Weiterlesen

Bericht von Anne aus Remanso Toro / Paraguay

Einweihung einer Guaraní-Schule in Paraguay Oktober 2009 Drei Jahre war es her, dass ich zuletzt in Argentinien war und einige der von AYUDA unterstützten Projekte gesehen hatte. Nun kehrte ich voller Erwartungen zurück, um beinah all unsere Projektpartner in Argentinien und Paraguay zu besuchen. Aus dem dicht besiedelten, chaotischen Buenos Aires machte ich mich auf den Weg nach Paraguay. Nachdem der Bau einige Wochen wegen Regens und unpassierbarer Wegen brach gelegen hatte, waren die neuen Räume für eine Indianerschule in der Nähe von Ciudad del Este nun unerwartet schnell fertig gestellt worden,…

Weiterlesen
Menü schließen

Schrift anpassen



Farbauswahl